Zurück zur Übersicht

Frühlingsfest im Garten der Begegnung Rottenburg

Veröffentlicht am: 19. Februar 2018

Am 23.03.18 findet im Garten der Begegnung Rottenburg, im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus ein Frühlingsfest statt.

Wir wollen gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus und für Vielfalt und Gemeinschaft setzen. Es wird ein buntes Rahmenprogramm geben.

Außerdem wollen wir den Tag nutzen, um unser Programm für das Gartenjahr 2018 vorzustellen und Interessierten die Gelegenheit geben, sich über das Projekt „Garten der Begegnung“ zu informieren.

Der Garten der Begegnung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Rottenburg, der Hochschule für Forstwirtschaft, des Vereins Lebenshilfe und des Diasporahauses Bietenhausen (LoBiN).

Nähere Informationen gibt es bei Manuel Hafner, wissenschaftlicher Mitarbeiter im DM-Bereich, 07472/951-102, E-Mail hafner@dont-want-spam.hs-rottenburg.de, Raum: 201, Ostflügel.