Aktuelles

Logo: Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt
Veröffentlicht am: 18. Januar 2022

Heute: Landesweites Studium Generale zur Biologischen Vielfalt: 20 Uhr st.

Das bundesweit einzigartige Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt in Baden-Württemberg lädt heute wieder zusammen mit dem begleitenden wissenschaftlichen Fachgremium, darunter auch die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg, renommierte Expertinnen und Experten aus Deutschland und der Schweiz zum Studium Generale ein.

weiterlesen

Icon: Entdecke Studiengänge an Hochschule in deiner Nähe
Veröffentlicht am: 17. Januar 2022

Online-Infotag am 27. Januar 2022

Am 27. Januar 2022 findet online der erste Infotag für Studienangebote mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien statt.

weiterlesen

Studierende üben die konkrete Beurteilung der Qualität des Pflanzguts an auf dem Boden ausgelegten Forstpflanzen
Veröffentlicht am: 14. Januar 2022

Extra-Training zur Pflanzenqualität für Forststudierende der HFR

Eichen, Douglasien oder seltenere heimische Baumarten wie Elsbeere, Speierling oder Feldahorn gelten im Klimawandel als eher sichere Wahlmöglichkeiten zur Wiederbewaldung. Nicht immer jedoch ist der W...

weiterlesen

Grafik: Corona: Wir sind für Sie da!
Veröffentlicht am: 12. Januar 2022

Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Update vom 12.01.2022

weiterlesen

Plakat: Befragung - Welche Erfahrungen habt ihr mit Anerkennungen und Anrechnungen gemacht
Veröffentlicht am: 12. Januar 2022

Einladung zur Teilnahme an der Befragung "Anerkennungs- und Anrechnungsprozesse an Hochschulen

Liebe Studierende,  die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat das Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit der wissenschaftlichen Begleitu...

weiterlesen

Die Studierenden sitzt gemeinsam in einem Seminarraum. Jeder der Studierenden sitzt vor einem Laptop.
Veröffentlicht am: 10. Januar 2022

Teamarbeit

„Was macht eine gute Teamarbeit aus?“

weiterlesen

Logo: Together it's better
Veröffentlicht am: 10. Januar 2022

Aktion „Klimaschutz und Internationalisierung trotz Corona“ 2021

Beitrag der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences

weiterlesen

Leiter des städtischen Forstbetriebs, Markus Klas, erläutert den Studierenden im Wald die Herausforderungen der „urbanen Forstwirtschaft“
Veröffentlicht am: 05. Januar 2022

Urbane Forstwirtschaft in Sindelfingen

„Wie man aus dem Wald ruft“

weiterlesen

Das Bild zeigt eine Kahlschlagfläche in Sachsen-Anhalt. Der auf der Fläche verblieben Schlagabraum wird mit sogenannten Bündlern kompaktiert und geht dann in die thermische Verwertung in ein Großkraftwerk.
Veröffentlicht am: 03. Januar 2022

Das Narrativ von der Klimaneutralität der Ressource Holz

Im vergangenen Jahrzehnt ist die globale Waldfläche um fast 10 % geschrumpft; noch stärker sind die Holzvorräte zurückgegangen, da vor allem Primärwälder durch großflächige Rodungen vernichtet wurden....

weiterlesen

Logo: Together it's better
Veröffentlicht am: 20. Dezember 2021

Aktion „Klimaschutz und Internationalisierung trotz Corona“ 2021

Beitrag der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences

weiterlesen

Logo: Holzenergie-Tagung Baden-Württemberg
Veröffentlicht am: 13. Dezember 2021

SAVE THE DATE: Holzenergie-Tagung Baden-Württemberg am 28. April 2022

Ort: Campus der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg oder digital

weiterlesen

Logo: Together it's better
Veröffentlicht am: 13. Dezember 2021

Aktion „Klimaschutz und Internationalisierung trotz Corona“ 2021

Beitrag der Université de Burundi

weiterlesen

Studierende und Referent vor einer Biogasanlage
Veröffentlicht am: 06. Dezember 2021

Biogas-Lehrfahrt rundum informativ und mit Knalleffekt

Wie inzwischen schon traditionell besuchte das 3. Semester des Studiengangs Erneuerbare Energien auch dieses Jahr im Rahmen der Vorlesung „Biogastechnik und Agrarrohstoffe“ mit Professor Poetsch den E...

weiterlesen

Logo: Together it's better
Veröffentlicht am: 06. Dezember 2021

Aktion „Klimaschutz und Internationalisierung trotz Corona“ 2021

Beitrag der Jimma University, Ethiopia

weiterlesen

Mitarbeiter im Sägewerk
Veröffentlicht am: 03. Dezember 2021

Elegant, zeitlos und klimafreundlich- regionale Produkte aus Weißtanne

Exkursionen gehören zu den Highlights während des Studiums – die eingeschränkten Möglichkeiten der letzten Monate haben das noch einmal deutlich gemacht. Umso mehr freuten sich die Teilnehmer*innen de...

weiterlesen

Grafik: Blick in einen Seminarraum mit Teilnehmern
Veröffentlicht am: 01. Dezember 2021

Gemeinsamer Waldpolitischer Diskurs mit den Masterstudierenden der Universität Freiburg

Die Studierenden in den Master-Studiengängen Forst an der Universität Freiburg und an der HFR belegen im Wintersemester jeweils ein wald- und umweltpolitisches Modul.

weiterlesen

Blick auf großflächige Kahlschläge
Veröffentlicht am: 01. Dezember 2021

Urwälder, Natur- und Wirtschaftswälder im Kontext von Biodiversitäts- und Klimaschutz

Die Diskussion um die Nutzung von Wäldern im Spannungsfeld von Holzproduktion, ihrem Beitrag zum Klimaschutz und der Verpflichtung zum Schutz der Biodiversität von Waldökosystemen wird mit Schärfe gef...

weiterlesen

Blick in den Festsaal
Veröffentlicht am: 29. November 2021

Digitale Grußworte zum 20 jährigen Jubiläum – Waldpädagogik made in BW in Fernost

Zweifachen Anlass zur Feier gab es im Oktober bei der Forstakademie Gifu (www.forestac.co.jp), eine der vier Partnerhochschulen der HFR in Japan. Erstens beging man dort den 20. Jahrestag nach Gründun...

weiterlesen

Logo: Together it's better
Veröffentlicht am: 29. November 2021

Aktion „Klimaschutz und Internationalisierung trotz Corona“ 2021

Beitrag der University of Ghana UG

weiterlesen

Lindenblatt
Veröffentlicht am: 25. November 2021

Gespräch über Bäume – Die Linden, Kultur, Geschichte und Geschichten

Vortrag von Jörg Brucklacher am 1. Dezember 2021 um 18:00 Uhr in der Aula der HFR und als Livestream

weiterlesen

Weitere Meldungen anzeigen

Petra Martin
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Petra Martin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Geschäftsstelle Hochschulorgane

T. +49 7472/951-282
F. +49 7472/951-200
M.Pe.martin@dont-want-spam.hs-rottenburg.de

Raum: 105, Westflügel