Projektarbeiten

Projektarbeiten erfordern in ihrer Umsetzung von den Studierenden ein hohes Maß an Arbeitsorganisation, Eigenverantwortung und Teamwork. Damit fördern sie eine Vielfalt an Kompetenzen, die für ein erfolgreiches Berufsleben unverzichtbar sind, wie bspw. ganzheitlich-interdisziplinäres Denken, handlungs- und zielorientiertes Arbeiten und Teamfähigkeit. Dementsprechend sind Projektarbeiten zentraler Bestandteil des Studiengangs. Sie sollen sicherstellen, dass die Studienganginhalte sowie die damit verbundenen Frage- und Problemstellungen nicht nur theoretisch durchdrungen sondern von den Studierenden auch in der Praxis erforscht werden. Projektarbeiten tragen wesentlich zur Verselbstständigung der Studierenden bei und bilden eine Klammer zwischen theoretisch erlerntem Hochschulwissen und Praxisrelevanz.

Bisher von den Studierenden durchgeführte Projektarbeiten (in Auswahl)

  • Umfrage zur Bedeutung von Zertifikaten für Bauinteressierte, Betreuer: Professor Dr. Bertil Burian