EDV-Schulungsräume

Für Lehrveranstaltungen stellt das Rechenzentrum mehrere EDV-Schulungsräume zur Verfügung.
Jeder Raum ist mit einem Standardsoftwarepaket ausgestattet. Dazu kommen fachspezifische Zusatzprogramme. Die Standardsoftwareausstattung beinhaltet u.a. Adobe Acrobat, Adobe Photoshop, Adobe InDesign, Adobe Illustrator, Microsoft Office 2010, GIS von ESRI.
Als Betriebssystem ist Windows 7 Enterprise im Einsatz.

Hörsaal Westmehrweniger

Blick in den EDV-Raum West

24 Computerarbeitsplätze
1 Scanner am Dozentenrechner
1 Beamer
1 SW-Laserdrucker

-Standardsoftwareausstattung

ArcGIS
FluidSIM
MATLAB
Citavi
Sofistik
Therakles
EnerCalc
BlueGriffon

 

 

Hörsaal 7 (HS7)mehrweniger

Blick in den EDV-Raum 6

21 Computerarbeitsplätze
1 Scanner am Dozentenrechner
1 Beamer
1 SW-Laserdrucker

-Standardsoftware
ArcGIS
FluidSIM
MATLAB
Dlubal (RFEM, RSTAB, KRANBAHN, FE-BEUL)
Citavi
Sofistik
Therakles
EnerCalc

PC-Seminarraum 1 (SGEDV01)mehrweniger

Blick in den EDV-Raum SGEDV-01

24 Computerarbeitsplätze / Workstations
1 Scanner am Dozentenrechner
1 Beamer
1 SW-Laserdrucker

-Standardsoftware
ArcGIS
FluidSIM
MATLAB
Dlubal (RFEM, RSTAB, KRANBAHN, FE-BEUL)
FRILO
Creo Parametric
Citavi
Sofistik 
Therakles
EnerCalc
SPSS
Cadwork

PC Seminarraum 2 (SGEDV02)mehrweniger

Blick in den EDV-Raum SGEDV-02

24 Computerarbeitsplätze / Workstations
1 Scanner am Dozentenrechner
1 Beamer
1 SW-Laserdrucker

-Standardsoftware
ArcGIS
FluidSIM
MATLAB
Dlubal (RFEM, RSTAB, KRANBAHN, FE-BEUL)
FRILO
Creo Parametric
Citavi
Sofistik
Therakles
EnerCalc
SPSS
Cadwork

Freiarbeitsräume für Studentenmehrweniger

Den Studenten steht zudem der ehemalige Hörsaal 5 mit 16 Computerarbeitsplätzen, Beamer, Scanner S/W- und Farbdrucker zur freien Nutzung zur Verfügung. 

In diesem Raum sind neben der Standardsoftware, zu Übungszwecken, TNSYS und TechPlot installiert.
Für diesen Raum gelten erweiterte Öffnungszeiten.

Für GIS-Projekte steht den Studenten der GIS-Raum mit 15 Computerarbeitsplätzen zur Verfügung. im GIS-Raum ist neben der Standardsoftware, zu Übungszwecken, Cadwork installiert.

 

 

Präsentationstechnik

Die Präsentationstechnik an den Dozentenrechnern ist in allen Hörsälen einheitlich gehalten. Eine Ausnahme bildet lediglich die Medienanlage der Aula.

> Leitfaden Präsentationstechnik in den Hörsälen

Anleitung Medienanlage Aula

 

Einführung benötigt? Wenden Sie sich bitte an:

Gabriele Ponath-Schütz
M.A. Gabriele Ponath-Schütz

Rechenzentrum

T. +49 (0)7472/951-111
F. +49 (0)7472/951-200
M. ponath-schuetz@dont-want-spam.hs-rottenburg.de

Raum: 112, Westflügel

Gabriele Ponath-Schütz
M.A. Gabriele Ponath-Schütz

Rechenzentrum

T. +49 (0)7472/951-111
F. +49 (0)7472/951-200
M. ponath-schuetz@hs-rottenburg.de

Raum: 112, Westflügel