Termindetails
Datum
26.09.2018 | 09:45 Uhr
Ort
HFR, Hörsaal West

Zurück zur Übersicht

Seminar: Bodenbeschreibung im Felde

26.09.2018 | 09:45 Uhr

Trotz des wachsenden Umfangs an Bodeninformationen sind feldbodenkundliche Arbeitsmethoden für das Verständnis der Böden und für angewandte Fragestellungen unverzichtbar. An drei typischen Bodenprofilen des Keuperberglands werden die Beschreibung und systematische Einstufung der Böden nach KA5 vermittelt.

Mit dem Fokus auf der Feldbodenkunde wendet sich das Seminar an einen breiten Personenkreis in Umwelt- und Bodenschutzbehörden, Ingenieur- und Planungsbüros sowie in Hochschulen, die sich die Bodenbeschreibung aneignen oder ihre Kenntnisse vertiefen oder auffrischen wollen.

Die Geländeübungen werden in drei Gruppen durchgeführt. Vorkenntnisse werden bei der Gruppeneinteilung zu Beginn des Seminars berücksichtigt.

Das Veranstaltungsprogramm ist unter https://www.fortbildungsverbund.de/seminar-8-2018 abrufbar.

Für eine begrenzte Anzahl von Studierenden der HFR ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenfrei möglich.

Anmeldungen bis spätestens zum 14.09.2018 an Prof. J. Schäffer (schaeffer@dont-want-spam.hs-rottenburg.de).