In Verbindung mit der Eröffnung der Wandersaison 2016 in Bad Peterstal-Griesbach widmet sich die Veranstaltungsreihe „Wissensdialog vor Ort“ diesmal den gesundheitlichen Effekten von Wäldern und ihrer Bedeutung für den Tourismus der Region.

Treffpunkt der Exkursion ist 11:00 Uhr am Portal des Peterstaler Schwarzwaldsteiges am Bahnhof in Bad Peterstal. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Meinrad Baumann geht es unter dem Motto "Achtsam den Wald erleben & Erholung finden" auf eine abwechslungsreiche etwa 2,5-stündige Wanderung, die in Teilen auf dem „Peterstaler Schwarzwaldsteig“ verläuft. Angeleitet von Heilpraktikerin und Kräuterexpertin Andrea Fahrion-Haas, Landschaftstherapeut Olfert Dorka sowie Mareike Garms und Susanne Berzborn von der Nationalpark-Verwaltung erleben die Teilnehmer mit allen Sinnen, wie Natur und Landschaft auf das eigene Wohlbefinden wirken. Über die Chancen, die Walderlebnisse und deren gesundheitliche Effekte für den Tourismus der Region mit sich bringen, berichten Prof. Dr. Monika Bachinger und Hannes Rau von der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg. Abschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Berggasthaus Braunbergstüble bzw. zum gemeinsamen Abschluss im Freien bei Getränken (Selbstzahler). Mit der Exkursion eröffnet die Kur und Tourismus GmbH zugleich die Wandersaison 2016. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzuwandern.

Bei Interesse an dieser Veranstaltung bitten wir um eine kurze unkomplizierte Anmeldung mit Namen und Personenanzahl. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an: info@wissensdialog-nordschwarzwald.de oder melden Sie sich über das Kontaktformular auf der Website an.