Zurück zur Übersicht

HFR-Absolvent präsentiert Ergebnisse seiner Abschlussarbeit auf internationaler Tagung

Veröffentlicht am: 18. Oktober 2016

Rafael Kistner (B.Sc. NAREM) präsentierte am 14. Oktober 2016 die Ergebnisse seiner von Prof. Dr. Heidi Megerle betreuten Bachelorarbeit auf der internationalen Tagung „Innovationen auf dem Land“ in Baiersbronn.

Seine umfangreichen Recherchen zur Nutzung des ÖPNV durch die Generation 60+ sowie die Herausarbeitung entscheidender Hemmnisfaktoren stießen bei den anwesenden ExpertInnen aus In- und Ausland auf großes Interesse.

Rafael Kistner hat mittlerweile mit dem Masterstudium in Tübingen begonnen und plant hier seine Kompetenz in Verkehrs- und Raumplanung für Ländliche Räume zu vertiefen.