„swt-Umweltpreis 2018“ - JEDE STIMME ZÄHLT !

09. August 2018

Studierende aus dem 6. Semester des Studiengangs B. Sc. Erneuerbare Energien haben sich mit ihrem Projekt einer öffentlich zugänglichen Ladestation für Elektrofahrzeuge unter Anleitung von Herrn Prof. H. Thorwarth beim diesjährigen Umweltpreis 2018 der Stadtwerke Tübingen beworben.

Ganz unter dem Motto „Verbesserung der nachhaltigen Mobilität zum Hochschulcampus“ wurde im Rahmen des Projekts auf dem Hochschulcampus eine Ladestation für Elektrofahrzeuge bedarfsgerecht geplant und installiert, die u.a. den am Campus regenerativ erzeugten Strom bilanziell zur Beladung nutzt.

Weitere Informationen zum Projekt der Studierenden und der Bewerbung sind unter https://www.swt-umweltpreis.de/profile/%c3%b6ffentlich-zug%c3%a4ngliche-ladestation-f%c3%bcr-elektrofahrzeuge/ zu finden.

Ab dem 16.10.2018 kann auf dieser Seite täglich für das Projekt abgestimmt werden.

zurück