Master Studenten Forstwirtschaft starten ins Sommersemester

13. März 2019

Am 11. März 2019 startete das Sommersemester im Master-Studiengang Forstwirtschaft.

Die Studierenden des Master Forstwirtschaft am Wertholzplatz im Rammert

Die Studierenden des Master Forstwirtschaft am Wertholzplatz im Rammert

Die Studierenden wurden von Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Bastian Kaiser, dem Studiengangleiter Prof. Dr. Christoph Schurr und Professoren begrüßt.

Bei der anschließenden Fahrt in den Lehrwald im Rammert, erhielten die Studierenden erste Einblicke in die Besonderheiten des Reviers. Seit vielen Jahren stellt die Stadt Rottenburg der Hochschule für Forstwirtschaft ihren ökologisch, ökonomisch und forstpolitisch hochinteressanten kommunalen Forstbetrieb im Rammert als Lehrwald zur Verfügung.

Wir wünschen den Studierenden einen erfolgreichen Start ins Semester.

zurück