Aktuelles Archiv

Veröffentlicht am: 21. Juni 2017

Doctoral Candidate from Tokyo Metropolitan University is guest at HFR

Mr. Kantaro Takahashi is currently visiting the HFR. He is a doctoral candidate at the Graduate School of Urban Environmental Science in Tokyo and does his PHD-thesis on macro-economic effects of tour...

weiterlesen

Veröffentlicht am: 20. Juni 2017

Wochenexkursion „Erneuerbare Energien“ nach Norddeutschland und Dänemark

Dezentrale Energieversorgungskonzepte, welche auf erneuerbaren Energien basieren, sind stark von regionalen Gegebenheiten abhängig. Deshalb hat sich die Struktur der Strom- und Wärmeerzeugung in Nordd...

weiterlesen

Veröffentlicht am: 20. Juni 2017

Verbundprojekt„HAW-Mentoring – Traumberuf Professorin“: Mehr Professorinnen für Lehre und Forschung

Sieben Hochschulen engagieren sich gemeinsam, um mehr talentierte Frauen für Lehre und Forschung an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) zu begeistern. Dafür haben sie im April 2017 das Verbundprojekt „HAW-Mentoring – Traumberuf Professorin“ ins Leben gerufen, das für vier Jahre mit rund 300.000 Euro des Europäischen Sozialfonds und des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst gefördert wird.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 20. Juni 2017

Holzwirtschaftler aus Rottenburg auf der Messe LIGNA in Hannover vertreten

Mitte Mai besuchten Studierende des Bachelorstudiengangs Holzwirtschaft die Messe LIGNA in Hannover. Sie gilt als die international bedeutsamste Leitmesse in der Holz- und Forstwirtschaft und deckt alle Themen entlang der Wertschöpfungskette Holz ab. Vor allem die Maschinenhersteller der Branchen Forstwirtschaft, Säge- und Holzwerkstoffindustrie sowie Massivholzbearbeitung präsentierten ihre Neuheiten.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 06. Juni 2017

Studie des DZHW: Nur knapp jeden zweiten Professor finden die baden-württembergischen Hochschulen im ersten Anlauf

Geeignete Bewerberinnen und Bewerber für eine HAW-Professur zu finden war noch nie leicht, vor allem wenn die Wirtschaft brummt. Das beklagen die Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW, früher: Fachhochschulen) schon länger. Die bundesweite Studie des DZHW belegt einen besonders großen Bewerbermangel in Baden- Württemberg. Jetzt sind Landes- und Bundespolitik gefragt.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 06. Juni 2017

Narem auf Exkursion in Ostdeutschland

Die Neuen Bundesländer waren und sind ein Ort dynamischer und komplexer Entwicklungen in der Regionalpolitik, im Naturschutz und im Tourismus. Deshalb hatten Thomas Gottschalk und Steffen Abele schon lange die Idee, eine Exkursion in diese Region zu veranstalten. Geplant wurde die Exkursion schon im Sommer 2016 von den Studierenden des damaligen 4. und jetzigen 6. Semesters – das dann auch fast geschlossen teilnahm.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 01. Juni 2017

Exkursionsbericht Bayerischer Wald

Am Freitagmorgen, den 07.04.2017 trafen wir uns um 05:30 Uhr an der Hochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg, um die ca. 5 stündige Fahrt in den Bayerischen Wald anzutreten.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 24. Mai 2017

Workshop „Biotopverbund“ im Landkreis Tübingen

Vertreter von Forschung, Forstwirtschaft und angewandtem Naturschutz vernetzten sich bei einem Workshop zum Thema „Biotopverbund“ an der HFR.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 24. Mai 2017

Wie funktioniert der Rundholzeinkaufs in einem Sägewerk ?

Im Rahmen des Wahlpflichtfachs „Rundholzeinkauf“ besuchten Mitte Mai 16 Studierende unter Leitung von Prof. Dr. Bertil Burian die Klenk Holz AG in Oberrot.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 16. Mai 2017

Exkursion zu Nolte Möbel in Germersheim

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Technikfolgenabschätzung“ fuhren die Studierenden des sechsten Semesters Holzwirtschaft unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Rumberg zur Firma Nolte Möbel nach Germersheim.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 15. Mai 2017

Wertstoffe aus Abfall gewinnen

Schwermetalle in Holzasche sollen in einem gemeinsamen Forschungsprojekt der Universität Tübingen und der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg nutzbar gemacht werden.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 15. Mai 2017

Fachtagung: „Denken und Handeln in Ökosystemen – Vernetztes Agieren als Erfolgsfaktor“ (wird verschoben!)

Leider muss die Fachtagung "Denken und Handeln in Ökosystemen" verschoben werden. Sie wird 2018 nachgeholt. Falls Sie Informationen zum Folgetermin wünschen, können Sie sich unter folgendem ...

weiterlesen

Veröffentlicht am: 15. Mai 2017

Nachhaltig kochen und CO2 sparen

Die Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks Tübingen-Hohenheim beteiligen sich vom 15.5. bis 19.5.2017 auch in diesem Jahr mit verschiedenen Aktionen an den baden-württembergischen Nachhaltigkeitstagen.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 12. Mai 2017

Ungewöhnliche gemeinsame Erfahrungen

Der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Oberbürgermeister der Stadt Rottenburg am Neckar und der Rektor der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR) besuchten gemeinsam die Region Arad im westlichen Rumänien.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 10. Mai 2017

3. Nacht der Nachhaltigkeit in Tübingen – Zukunftsfähigkeit erleben und mitgestalten

Die Hochschule für Forstwirtschaft wirkt an der “3. Nacht der Nachhaltigkeit” am Freitag, dem 19. Mai 2017 mit.

weiterlesen

Veröffentlicht am: 10. Mai 2017

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Studierendenrats der Verfassten Studierendenschaft an der HFR

Am 09. Mai 2017 fanden die Wahlen des Studierendenrats der Verfassten Studierendenschaft an der HFR statt. Das ausführliche Wahlergebnis finden Sie in der PDF-Datei. Wahlergebnis | PDF ...

weiterlesen

Studieninformationstag
Veröffentlicht am: 08. Mai 2017

Studieninformationstag 2017

Am Samstag, den 13.05.2017 um 09.30 Uhr lädt die HFR zum Studieninformationstag ein.

weiterlesen

Birdrace
Veröffentlicht am: 08. Mai 2017

14 Stunden, 99 Arten: Narem-Team beim Birdrace im Landkreis Tübingen

Am vergangenen Samstag fand zum 14. Mal das bundesweite Birdrace statt.

weiterlesen

Precious
Veröffentlicht am: 03. Mai 2017

Miteinander forschen, voneinander lernen: Austausch in Forschung und Lehre zwischen der UENR in Ghana und der HFR

Die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg und die University of Energy and Natural Resources (UENR) in Sunyani, Ghana, führen gemeinsam ein Projekt im Rahmen des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs für Studierende – BWS plus, einem Programm der Baden-Württemberg Stiftung durch. Das Projekt wird über drei Jahre mit einer Summe von 34.915 € unterstützt. Ziel ist die Kooperation zwischen beiden Hochschulen. Dabei soll auf der Basis dieses Projekts eine langfristige Zusammenarbeit insbesondere im Bereich der gemeinsamen Forschung und des Austauschs in der Lehre entstehen.

weiterlesen

Girlsday
Veröffentlicht am: 03. Mai 2017

Die HFR lud zum Girls‘- und Boys‘ Day ein

Am 27. April 2017 nahmen 11 Schülerinnen die Möglichkeit wahr, im Rahmen des bundesweiten Girls’- and Boys‘-Days die Studiengänge Forst- und Holzwirtschaft, Ressourcenmanagement Wasser, Erneuerbare Energien und Nachhaltiges Regionalmanagement der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg kennenzulernen. Von 9:30 Uhr bis 15:45 Uhr konnten sich die Mädchen einen Eindruck vom Campusalltag verschaffen und sich über Studienangebote informieren, die von ihnen eher selten gewählt werden.

weiterlesen

Weitere Meldungen anzeigen